Montag, 12. September 2011

Das Virus hat mich infiziert

Das böse Sechseck-Virus hat nun auch mich erwischt. Von mir bereits im grünen Forum bewundert, hab ich es am Sonntag abend auch ausprobiert. Schuld daran war Soda, ihr Restequilt hat mir so gut gefallen.
Und es macht süchtig! Während des Nähens denke ich immer: "Ach, ein Sechseck noch... ach, noch eins..."
Soweit bin ich bereits:
Alles aus meiner Restekiste. Wenns fertig ist, wird es wohl eine Babydecke werden, so als erster Versuch quasi. Ich hab nämlich bei meinen Eltern noch eine kleine Fleece-Decke rumfliegen, die ich dazu hernehmen könnte.

Aber ich habe nicht nur per Hand genäht. Für eine liebe Freundin ist noch dieses Kosmetiktäschchen entstanden, Farben, Stoff und Spitze nach ihrem Wunsch (wiedermal alles aus meiner Restekiste ^^), inklusive zwei kleiner Innenfächer:

Die Anleitung dazu findet ihr hier.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Hui, nun sechseckst du auch :)
    Kann ich da irgendwo schon ein Sechseck aus den Stoffen, die ich dir schickte, erkennen?

    AntwortenLöschen
  2. Nein, noch nicht ^^ Aber ich habe vor, den schwarz-weiß-gestreiften noch mit einzubringen :)

    AntwortenLöschen