Sonntag, 27. Mai 2012

Elfensocken

Kennt ihr da? Ihr wollt Material kaufen (egal, ob Stoff oder Wolle ;) ), und plötzlich springt euch etwas ins Auge, das ganz laut "Kauf mich!" ruft.
So erging es mir vor ein paar Wochen mit dieser Sockenwolle. Eigentlich war geplant, nur Wolle für meine Tauschsocken zu kaufen, und schwupp! hüpften noch zwei Knäuel in meinen Korb.
Da die Farben eher pastellfarben sind, wollte ich unbedingt ein schönes, romantisch angehauchtes Lochmuster stricken.
Und das kam dabei raus:
Tja, und jetzt ratet mal, für wen ich die Socken gestrickt habe?



Naaaaaa?



*hust* genau, für mich. Aber verratet mich nicht ;)
Und warum Elfensocken? Zum einen wegen den Farben, zum anderen, weil mich ds Muster an Blumenköpfe erinnert.
Ich finde, Socken müssen bunt sein! XD

Kommentare:

  1. Eigenwillig aber doch hübsch, diese Farbkombination :) und ich steh auch auf bunte Socken! Sind meine auch fast immer.

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich müssen socken bunt sein :)... Ich find auch nix verwerfliches dran, für sich selbst welche zu stricken (auch wenn man schon 20 Paar in der Schublade hat^^). Gefallen mir gut deine Elfensocken :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch geworden!
    Manchmal muss man sich einfach was Gutes tun und das zurecht. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Socken müssen entweder kunterbunt oder schwarz sein - MEIN REDEN!

    AntwortenLöschen