Samstag, 21. Juli 2012

Schottische Invasion - Teil 2: Die Falten

Die Motivation ist heute mal vorbeigekommen, hat sich wohl gedacht, sie leistet mir Gesellschaft, wenn Herr Selene schon nicht da ist. ;)
Ja, und weil wir zwei uns heute so gut verstehen, schenkte ich mir den Rest des Probestücks und hab gleich mal das Faltenstecken am Orginal-Stoff ausprobiert - da konnte ich nicht viel falsch machen.
Das Ergebnis ist zwar noch nicht optimal, aber ich weiß jetzt, wie ich vorgehen muss, und traue mir jetzt auch das Nähen zu, sobald ich umgesteckt habe.
Hach, ich fühle mich gerade gut! Einen kleinen Tritt, und schon läuft es. Ja, ich weiß, ich traue mir einfach oft viel zu wenig zu. Und ich versuche, es zu ändern. Der Schottenrock wird da wohl auch seinen Teil dazu beitragen.

Und noch ein feines Liedchen zum Lachen für euch :)

Kommentare:

  1. Ich weiß gerade nicht, was ich schockierender finden soll: den Text, die Tatsache, dass es als Kampflied bezeichnet wird oder aber die Farbwahl...

    Go, go, go! Der Kilt wird.
    (und gerade bekomme ich Lust, mir auch meinen zweiten Schottenrock zu nähen - gnah!)

    AntwortenLöschen
  2. also des lied kenne ich von den Streunern, aber egal =)

    und der Kilt wird, ich muss mir noch einen selber machen, hab ja zwei im schrank hängen =) aber erst brauch ich ne schwarze Kutte =)
    und waren die tipps von mir bis jetzt gut??? =)

    AntwortenLöschen
  3. Ich seh schon, das läuft. Freu mich aufs Ergebnis. :)

    AntwortenLöschen