Freitag, 24. August 2012

Vielen Dank für die Blumen!

Endlich finde ich mal die Zeit, mich für die zwei Awards zu bedanken, die mir meine werten Leserinnen in der letzten Zeit verliehen haben.
Den Anfang macht Sarahs Nadelwerk.


Und hier mal die Regeln zum Award:
Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.
Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren.
Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des Word Wide Webs wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Bloggerinnen verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leserinnen in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jede, die einen Award erhalten hat, kann ihre Freude an 5 weitere Bloggerinnen weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.

Wenn frau den Award erhalten hat, sollte sie Folgendes tun:
1. Poste den Award auf Deinem Blog!
2. Verlinke Deine Nominatorin - als kleines Dankeschön!
3. Gib den Award an 5 Bloggerinnen weiter, die weniger als 200 Leser haben!

Puh, ist schon schwierig, weil Sarah und ich ähnliche Blogs lesen. ;)
Trotzdem habe ich noch ein paar gefunden.
Ich der Honigdachs
Nadelnovelle
*Anya*
EmynUial
Nemus Cervorum


Dann bekam ich noch einen von der lieben QueenofDark. Sie hat mir zudem den obrigen ebenfalls verliehen. Vielen Dank!

 Die Regeln hier sind ähnlich:
1. Poste den Award auf deinem Blog
2. Verlinke denjenigen, der dir den Award geschenkt hat.
3. Schenke 10 Bloggern diesen Award.
4. Benachrichtige die Blogger, dass sie einen Award gewonnen haben.
5. Der Award sollte nur an Blogger mit weniger als 250 Lesern gehen.

Ok, ich vermute, ich bekomme keine 10 zusammen, weil schon andere vor mir diesen Award weitergereicht haben.
Dieses Mal fällt meine Wahl auf:
Crazy Gluglu
Cookmania
Endwelt
greta + sushi
Spirit Amy
Fairyknits

Vielen Dank nochmal, auch an alle anderen Leser. Ich hoffe, mein Blog wird weiterhin von euch verfolgt. 

Kommentare:

  1. Und wieder ein paar neue lesenswerte Blogs entdeckt :)

    AntwortenLöschen
  2. Hui, dankeschön =) Da freu ich mich doch.

    AntwortenLöschen