Donnerstag, 20. Dezember 2012

Invasion der grünen Sechsecke

Im Zuge der Weihnachts-Bastelei gab es auch etwas für ein paar nette Mädels aus dem grünen Forum. Für Noctua waren zwei Aspekte von vornherein klar: grün und Sechsecke!
Also alles an grünen Stoffen zusammengesucht und kleine Schablonen zugeschnitten, Hornhaut am Finger vom Handnähen bekommen, oft geschimpft, aber beim letzten Stich (mit der Maschine ;) ) war ich wirklich stolz auf mein kleines Kunstwerk.


Mittlerweile ist der Untersetzer (oder MugRug) bei Noctua angekommen, darum darf ich ihn zeigen. XD

Und weil so besondere Leute auch besondere Musik verdienen, habe ich ein tolles Video für euch - fünf Leute spielen zusammen auf einer Gitarre.

Kommentare:

  1. wunderschöner grüner Teetassenuntersetzer ;) (kann mich mit dem Wort "MugRug" immer noch nicht anfreunden)

    AntwortenLöschen
  2. Das Wort "MugRug" kannte ich bisher noch gar nicht. ^^°
    Trotz des unbekannten Wortes finde ich dein Werk wieder sehr gelungen. Bei den vielen Handnähten hätte ich es wohl in eine Ecke geworfen und nie wieder hervorgeholt.

    LG

    AntwortenLöschen