Mittwoch, 5. Dezember 2012

Lóriens Blätter

Beginnen möchte ich heute mit einer kleinen Blogvorstellung.
Guckt mal bei der zauberhaften Teleri vorbei, und was sie dort schönes aus Wolle macht. Von Färben über Spinnen bis zum Stricken ist alles dabei - ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Vor ca. einem halben Jahr fand ich in ihrem Blog ein wunderschönes grünes, von ihr handgefärbtes Garn, in das ich mich sofort verliebte.
Und als ich mich auf die Suche nach einer Anleitung begab, kam nur eine in Frage: Laminaria. Die Farbe rief einfach nach Blätter-Muster.
Dank Resis Hilfe war auch der Anfang nicht mehr schwer, und das Stricken machte mir unglaublich viel Spaß. Kleiner Warnhinweis: Tücher stricken kann süchtig machen! XD

Dann war das Tuch fertig, und lag ewig im Badezimmer, bis ich es jetzt endlich gespannt und somit vollendet hatte.
Ich liebe es!



Das war bestimmt nicht mein letzter Einkauf bei Teli, in ihrem Ravelry-Stash habe ich nämlich schon wieder was entdeckt - aber ich fürchte, das muss bis zum Frühjahr warten. Aktuell darf ich ja nichts kaufen. *seufz*

Kommentare:

  1. Sieht total toll aus! :) Hoffentlich kann ich irgendwann auch mal so schöne Tücher stricken.

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch ist wunderschön geworden! <3 Das Tücher süchtig machen kann ich nur bestätigen. Ich könnt 1000 davon stricken, weil mir so viele Muster gefallen. ^^

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe *herzchenaugen*

    und natürlich das Muster :D

    AntwortenLöschen
  4. Schöööön, ein grünes Tuch steht auch noch auf meiner Liste :).

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Tuch!Auf so Frühlingsgrün steh ich ja sowieso - genau das richtige für das kalte Wetter draußen =)

    AntwortenLöschen