Freitag, 12. Juli 2013

Rosa-melierter (Alb?)Traum

Erinnert ihr euch noch an diese (mMn schrecklichen) rosa-pink-melierten Wolle aus dem letzten Opal-Abo?
mela hatte sich damals freiwillig gemeldet, ihr in Form von Socken ein neues Zuhause zu geben. Und ich bekomme dafür von ihr Stoff und noch ein paar Kleinigkeiten.
Da mela eine eigenwillige Fußform hatte, beglücke ich sie gerne mit etwas passendem.


Gestrickt sind sie ganz normal, rechts-links Bund, in Gr. 38 (laut meiner Tabelle).
Die Farbe finde ich immer noch gruselig, aber das liegt daran, dass ich weder Pink noch Rosa mag.
Also, danke liebe mela, dass du mir diese Wolle abnimmst!

Kommentare:

  1. Schick! Ich mag die Wolle allerdings auch. ;)

    AntwortenLöschen
  2. So schlimm finde ich die Farbe gar nicht, zumindest für Socken. Ansonsten bin ich ja auch eher schwarz. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag nur schweinchenrosa nicht, deshalb fand ich diese Färbung gar nicht so schlimm. Ich habe meine mit dem Sockenmuster "Pfaffenwinkel" verstrickt. Den Namen fand ich zu pink witzig :-)

    AntwortenLöschen