Sonntag, 1. September 2013

WIP: Aufbrauchen meiner Kreativ-Vorräte: Monat 3 - Halbzeit

Huch, es ist schon Halbzeit!
Bin ich bisher brav geblieben? Joar, ziemlich. Ein paar Gemmen und Fassungen durften bei mir einziehen, wobei ich vorher kontrolliert habe, welche Größe und wie viele ich ungefähr brauche.
Dazu noch ein Stück Stoff von Gluglu. Und, weil mich mela ermahnt hat, von ihr bekam ich letzten Monat auch ein paar Stöffchen, die ich einfach unterschlagen habe. XD

Diesen Monat war es nicht so viel, einfach, weil es in meinem Leben gerade einige Veränderungen gibt und ich deshalb weniger Zeit mit meinen kreativen Projekten verbracht habe.

Vernäht: 1,09 m²

Verstrickt: 350 g Wolle

Versponnen: 0 g Wolle

Sonstiges Gewerkel: nichts

Wie gesagt, nicht viel. Aber das darf auch mal sein. Für diesen Monat stehen noch einige wichtige Projekte bzw. Geschenke an, also hoffe ich auf einen erfolgreichen September.

1 Kommentar:

  1. Einen "mauen" Monat hat jeder von uns einmal. Und ich finde, wenn das eigene Leben gerade im Umbruch ist, darf man besten Gewissens Hobby nur Hobby sein lassen und sich wichtigerem widmen. In diesem Sinne: Schwestern im geisten Sinne.

    AntwortenLöschen