Donnerstag, 19. Dezember 2013

Ein Tascherl für die Wolle

Kennt ihr Strickerinnen das? Wollknäuel, die mit einer Vorliebe abhauen, vom Sofa oder vom Schoß rollen? Und die man dann eventuell noch durch die halbe Wohnung schleift, sobald es an der Haustüre klingelt? (Hat meine Oma immer erfolgreich geschafft - und ich mittlerweile auch *pfeiff*)

Na, aber jetzt kann dem Abhilfe geschaffen werden. Es gibt nämlich eine tolle Anleitung von farbenmix, auf die mich die liebe Gluglu gebracht hat. Und die ist wirklich super-schnell genäht und sehr, sehr praktisch.



Das hier gezeigte habe ich fürs Wichteln in unserer örtlichen Strickgruppe genäht - es durfte bei Ginkgolover einziehen.
Und ich bin mir sicher, es war nicht das letzte, das ich genäht habe. :)

Kommentare:

  1. Oh wie schön das geworden ist, da wird sich Dein Wichtel sicher sehr gefreut haben :)

    Ich hab mir das E-Book gleich gekauft, denn aktuell rollt mir Felix gern mal das Garn ab und so ist es vor ihm gut versteckt *gg*

    Lieben Dank für den Link !

    AntwortenLöschen