Mittwoch, 22. Januar 2014

Frauen haben 10000 Sachen im Bad!

Titelgebend war der Ausspruch eine männlichen Wesens, als ich erzählte, dass ich mir ein Utensilo fürs Bad nähen möchte.
Meine Antwort war übrigens: "Nö, nur 1000." 
(Jaja, ich bin mit Worten net sooo kreativ ;))

Als Inspiration musst das schwedisch Möbelhaus herhalten. 

Aber ich finde meine Variante natürlich schöner. ^^


Den Fische-Stoff habe ich von Buttinette, dazu dunkelblaue Baumwolle (ebenfalls Buttinette) und als Futter für die Taschen und die Rückseite eingefärbter Bomull (von einem alten Vorhang).


Um dem ganzen Stabilität zu verleihen, habe ich noch ein altes Handtuch zwischen gefüttert, und mit einem schönen Zierstich befestigt, damit nichts verruscht.

Kommentare:

  1. Hihi, der Fischestoff ist natürlich perfekt für's Bad!

    AntwortenLöschen
  2. Gute Idde, um den ca. 1500 Sachen einen Platz zu geben.^^

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gut, steht auch schon seit Ewigkeiten auf meiner Liste. Wenn auch für die Flurseite der Badtür, damit die Schals, Mützen und Handschuhe Platz finden. :)

    AntwortenLöschen