Mittwoch, 29. Januar 2014

Gruftiger Ringelreigen

Wer mich gut kennt, weiß, dass ich eine Schwäche für geringelte Sachen habe. Vor allem für die Kombination schwarz-lila oder schwarz-weiß.

Bei der Woll-Inventur stellte ich fest, dass ich noch einen guten Vorrat an weißer und schwarzer Sockenwolle hatte, und nur weiß alleine verstricke ich äußerst selten. Also wurden - genau, Ringelsocken daraus. Für mich!

Dieses Mal präsentiert von meinem neuen, noch namenlosen Model, das mich zukünftig beim Zeigen meiner Sockenwerke unterstützen wird. Ist nämlich gar net so einfach, seine eigenen Füße zu fotografieren. ^^

Kommentare:

  1. Oh sind die schön ich mag die Kombination schwarz-weiß auch sehr gerne

    AntwortenLöschen
  2. Oh und diese Wandfarbe erst...!

    Äh ja. Ringelsocken. Ringelsocken sind klasse! Und so ein Sockenmodel auch, denn Socken fotografieren ist wirklich nicht einfach...

    AntwortenLöschen
  3. Schön! Die Socken wirken auch gut am Model. Bestimmt sehen sie richtig toll an den Füßen aus, und es macht Spaß in ihnen hin und herzulaufen :3.

    Ringelsocken <3 !!!

    AntwortenLöschen
  4. Genau solche will ich mir schon seit zwei Jahren auch stricken. :-D Schick sind sie geworden, und ich bin jetzt ein bisschen neidisch. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Rundum cool, Socken, Wandfarbe, Model... einfach klasse!

    AntwortenLöschen
  6. genau solche stricke ich auch gerade. die erste ist schon fertig^^

    AntwortenLöschen
  7. Bie schwarz-weiß oder schwarz-lila geringelt kann ich auch sehr selten widerstehen.^^ Die Socken sind echt toll geworden! ♥

    AntwortenLöschen