Sonntag, 23. Oktober 2016

Sieben Sonntagssachen

Tut mir leid, dass ich die letzten zwei Sonntage verpasst habe. Wir waren viel unterwegs und ich hatte auch vergessen, Fotos zu machen.
Aber heute gehts weiter.

Alle anderen sieben Sachen findet ihr bei Grinsestern.

1. Ein paar Rauten geheftet. Sabrina ist schuld, dass ich das auch wieder mache. ^^

2. Die Stickmaschine angeschaltet und Stoff bestickt.

3. Zwischendurch einen großen Pott Curry gekocht.

4. Alle Motive zurecht geschnitten. Daraus werden Patches für Alphascorpii.

5. Neue Socken angeschlagen, ich brauche noch was für Weihnachten. Die Wolle ist so schön!

6. Eine schon stumpfe Nähmaschinennadel genommen und ein altes Projekt aufgetrennt. Total gruseliger Schnitt, aber der Stoff ist noch einwandfrei und ich brauche ihn für ein Swap-Geschenk.

7. Die Katzen gefüttert, wir haben vom Hühnchen was für sie übrig gelassen. *omnomnom*

Kommentare:

  1. Hehe, freut mich, wenn ich deine Produktivität etwas angespornt habe. :D
    Das Curry sieht sehr lecker aus und die Patches passen super zu Alphascorpii.
    Und natürlich: Katzenflausch! <3

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Die Rauten sehen ja witzelwinzig aus! o_o
    Und so eine Stickmaschine macht mich ja immer neidisch. ;-)
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen