Sonntag, 20. November 2016

Sieben Sonntagssachen

Wieder ein Sonntag, wieder Bilder mit Dingen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.
Heute a bisserle später, es gab noch Essen bei den Schwiegereltern.

Alle anderen sieben Sachen findet ihr bei GrinseStern.
  
1. Die Waschmaschine befüllt und eingeschaltet. Später dann auch die Wäsche aufgehängt.

2. Die Plätzchensaison eröffnet und alles zum Verzieren bereit gelegt.

3. An den Socken für den Nordmann weiter genadelt.

4. Die Nähte am Unterkleid auseinander gebügelt. Und die Shirts für die Arbeit ebenfalls faltenfrei bekommen.

5. Nochmal was vom Schnittmuster des Unterkleides abgezeichnet. Burda hat das Vorder- und Rückenteil nicht in ganzer Länge auf dem Bogen, und das fiel mir natürlich erst im Nachhinein auf, als ich das Godet festgestecken wollte. *augenroll*

6. Die fehlenden Stoffteile ebenfalls aufgezeichnet und zugeschnitten.

7. Odin ausgiebig beflauscht (sonst ist sie nicht so die Kuschelkatze) und gleichzeitig davon abgehalten, weder mit der Schneiderkreide, noch mit dem Geodreieck zu spielen oder mir beim Schneiden in die Schere zu pfoten.

Kommentare: